Forum für Bürgerbeteiligung und kommunale Demokratie: Bürgerbeteiligung vor neuen Herausforderungen (Rehburg-Loccum)

Name der Veranstaltung

Forum für Bürgerbeteiligung und kommunale Demokratie: Bürgerbeteiligung vor neuen Herausforderungen (Rehburg-Loccum)

Wann:

26. September 2014 - 16:00 bis 28. September 2014 - 12:30

Adresse

Evangelische Akademie Loccum, Münchehäger Straße 6, 31547 Rehburg-Loccum

Was:

Tagung

Forum für Bürgerbeteiligung und kommunale Demokratie: Bürgerbeteiligung vor neuen Herausforderungen

In den Städten und Gemeinden hat sich die Stellung der Bürgerbeteiligung in der letzten Zeit radikal verändert. Wurde noch vor einigen Jahren insbesondere die Ausgestaltung einzelner Prozesse in den Blick genommen, diskutieren wir heute vor allem auch darüber, wie Bürgerbeteiligung als Handlungsprinzip in der Kommune verankert werden kann. An vielen Orten werden Beteiligungsleitlinien gemeinsam mit allen Akteuren erarbeitet und kommunale Partizipationsbeauftragte eingesetzt.

Damit einhergehend stehen wir vor vielfältigen neuen Herausforderungen und sich wandelnden Fragestellungen: Wie lässt sich Bürgerbeteiligung in Zeiten knapper Kassen und vielfältiger Umbrüche finanzieren? Wie lässt sich Bürgerbeteiligung für alle zufriedenstellend in den demokratischen Entscheidungsprozess einbinden – und was bedeutet dies für die Politik? Müssen wir über die Gestaltung von Bürgerhaushalten noch einmal ganz neu nachdenken? Welche konkrete Wirkung haben Beteiligungsverfahren? In welchem Verhältnis stehen diskursive Bürgerbeteiligung und Direkte Demokratie vor Ort? Diesen und weiteren Zukunftsfragen widmet sich das Forum Bürgerbeteiligung 2014.

Das Forum für Bürgerbeteiligung und kommunale Demokratie wendet
sich an Interessierte aus Bürgerschaft, Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft, die eine bürgernahe, kommunale Demokratie mitgestalten wollen. Die Tagung wird im Jahr 2014 zum 19. Mal in Kooperation zwischen der Stiftung Mitarbeit und der Evangelischen Akademie Loccum durchgeführt.

Informationen auf einen Blick:

Anmeldung: Ab sofort per E-Mail bei Inge Senne (Evangelische Akademie Loccum) inge.senne@evlka.de und ab Mai unter www.loccum.de

Tagungsbeitrag: Zwischen 75 und 150 Euro

Programm: Vorläufiges Programm des Forums (PDF) zum Herunterlanden.