Informationsveranstaltung

Termin | Alexandra Lau | 16.07.2020

Online-Fortbildung | Bürgerbeteiligung und Inklusion: Viele erreichen, niemanden ausschließen

Gute Bürgerbeteiligung zeichnet sich nicht zuletzt dadurch aus, dass sie ein breites Publikum anspricht und niemanden ausschließt. Das Thema Barrierefreiheit auf kommunalen Websites ist hochaktuell. Grund dafür: Bis zum 23. September 2020 müssen Webangebote öffentlicher Stellen gewissen Standards entsprechen und Vorgaben der neuen Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) erfüllen. In dieser Fortbildung erfahren Sie, worauf es dabei ankommt. Ebenso geht es um das Thema Leichte Sprache und Strategien für eine breite Inklusion bei der Bürgerbeteiligung.

Preis 49,00 €

Termin | Julian Ermert (Red.) | 27.09.2013

Bürgerhaushalt – wie kann’s gehen? Praktiker berichten (Hansestadt Lüneburg)

Informationen von der Internetseite der Hansestadt Lüneburg:

Zu einer Expertenrunde zum Thema Bürgerhaushalt lädt die Hansestadt Lüneburg alle Interessierten am Dienstag, 1. Oktober, ab 20 Uhr ins Glockenhaus. Ob Vereinsvorsitzender oder Kulturschaffende, ob Lehrerin oder Schüler, die das Thema gerade im Unterricht behandeln, ob Lokalpolitiker oder einfach Bürgerin, die schon immer mal wissen wollte, wie es möglich ist, bei den städtischen Finanzen ein Wörtchen mitzureden, ob mit oder ohne Vorwissen – alle sind herzlich eingeladen.