Erstes Treffen der Arbeitsgruppe „Bürgerhaushalte einfach evaluieren“

Erstes Treffen der Arbeitsgruppe „Bürgerhaushalte einfach evaluieren“

Bericht |  Allgemeines |  Redaktion |  03.07.2013
Erstes Treffen der Arbeitsgruppe „Bürgerhaushalte einfach evaluieren“

Für die Entwicklung eines Tools zur Evaluation von Bürgerhaushalten haben die Engagement Global /Servicestelle Kommunen in der Einen Welt und die Bundeszentrale für politische Bildung eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen. Das erste Treffen der Arbeitsgruppe „Bürgerhaushalte einfach evaluieren“ fand am 23. Mai in Bonn statt.

Bei diesem Workshop wurden erste Ideen zur Konzeption eines einfachen und nutzenfreundlichen Online-Tools zur Evaluation von Bürgerhaushaltsverfahren präsentiert, diskutiert und weiterentwickelt.

Das Protokoll mit allen Ergebnissen und dem genauen Ablauf finden Sie hier.

Der zweite Workshop zu dem Thema findet am 25 Juli 2013 in Frankfurt statt. Noch bis heute (3.7.) können Interessierte sich bei Mandy Wagner - Mandy.Wagner[at]engagement-global.de - anmelden. Falls Sie Interesse an einer Mitgliedschaft in der Arbeitsgruppe haben, am 3.7. aber nicht teilnehmen können, melden Sie sich gerne dennoch bei Frau Wagner. Sie werden dann in den Verteiler der Arbeitsgruppe aufgenommen.

Bewertung

Ihre Bewertung: Keine (1 vote)