Bürgerhaushalt

Bericht |  Redaktion |  10.02.2020

Fortsetzungen, Neueinführungen und Ablehnung in Brandenburg

Auch im neuen Jahr lässt sich in Brandenburg der Trend der aktiven Gestaltung der Bürgerhaushalte fortführend erkennen. Neben Fortsetzungen und Planungen von bereits etablierten Bürgerhaushalten kommen nun auch neue Städte hinzu. Jedoch gibt es in Brandenburg auch Gemeinden, die das Konzept des Bürgerhaushaltes ablehnen.

Bericht |  Redaktion |  23.12.2019

Bürgerhaushalte in Russland und Darmstadt: Ein Vergleich

Bei der internationalen Konferenz rund um Bürgerhaushalt im November 2018 entstand die Idee einer Studienreise zu diesem Thema nach Russland. Es ging darum, das Land und die Bürgerbeteiligungsbewegung wie auch verschiedene Formen der Bürgerhaushalte kennen zu lernen. In diesem Beitrag beschreibt die Autorin den Bürgerhaushalt in Russland vor dem Hintergrund des Bürgerhaushaltes in Darmstadt.

Pressebericht |  Redaktion |  03.01.2019

Stadt Leipzig will Stuttgarter Modell übernehmen

Auf Antrag der Linken will das Finanzdezernat das eigene Vorgehen bei der Beteiligung der Bevölkerung an der Haushaltsplanung prüfen. Beim jetzigen Vorgehen wurden immerhin 252 Einwendungen im Rahmen der 1. Auslegung des Haushaltsplanentwurfs erreicht.

Pressebericht |  Redaktion |  03.01.2019

Stuttgarter Bürgerhaushalt startet

Der 5. Stuttgarter Bürgerhaushalt startet am 7. Januar mit Info-Veranstaltungen in den Stadtbezirken. Im Rahmen des Bürgerhaushalts 2019 können alle Stuttgarterinnen und Stuttgarter dann vom 29. Januar bis zum 18. Februar Ihre Ideen online und auf Papier einreichen.

Bericht |  Redaktion |  18.07.2017

Protokoll zur 3. Sitzung der AG Strategie

Das Logo von buergerhaushalt.org

Im Nachgang zur dritten Sitzung der AG Strategie des Netzwerks Bürgerhaushalt veröffentlichen das Protokoll zu Ihrer Kenntnisnahme. Die Sitzung fand am 26. Juni 2017 in Bonn in den Räumen der Budneszentrale für politische Bildung statt.

Seiten