EbeneOrtBundeslandJahrLink zum VerfahrenGegenstandInputBeteiligungsartBeteiligungskanalBeschreibungRechenschaftZuletzt aktualisiert
MunicipalityWustermarkBrandenburg2 020https://www.wustermark.de/start/

In der Kommune Wustermark wurden die Vorform eines Bürgerhaushaltes eingeführt. Bürgerinnen und Bürger konnen in einem festgelegten Zeitraum Vorschläge und Ideen einreichen. Die Abgabe der Ideen kann per Post und per E-Mail erfolgen. Eine öffentliche Diskussion zu den eingegangenen Vorschlägen zwischen Politik und Bürgerinnen und Bürger sowie innerhalb der Bürgerschaft wird nicht ermöglicht. Bürgerinnen und Bürger können über die Investition eines bestimmten Geldbudgets (50.000 Euro) entscheiden.

May 26, 2020
RegionWittmund, LandkreisNiedersachsen2 020https://www.landkreis-wittmund.deMay 26, 2020
MunicipalityVeltenBrandenburg2 020http://www.velten.de/

In Velten wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

May 26, 2020
MunicipalityUnterschleissheimBayern2 020https://www.unterschleissheim.de/startseite.htmlMay 26, 2020
MunicipalitySchwedt/OderBrandenburg2 020http://www.schwedt.de

In Schwedt/Oder wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

May 26, 2020
MunicipalityReinheimHessen2 020https://www.reinheim.de/May 26, 2020
MunicipalityPulheimNordrhein-Westfalen2 020http://www.pulheim.de/

In Pulheim wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

May 26, 2020
MunicipalityPorta WestfalicaNordrhein-Westfalen2 020http://www.portawestfalica.de/

In Porta Westfalica wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

May 26, 2020
MunicipalityOranienburgBrandenburg2 020http://www.oranienburg.de/

In Oranienburg wurde die Einführung eines Bürgerhaushaltes beschlossen.

May 26, 2020
MunicipalityNeunkirchen-SeelscheidNordrhein-Westfalen2 020https://www.nk-se.deMay 26, 2020
MunicipalityLennestadtNordrhein-Westfalen2 020https://www.lennestadt.de/

In Lennestadt gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

May 26, 2020
MunicipalityLahr/SchwarzwaldBaden-Württemberg2 020https://www.lahr.de/startseite.1.htm

Wo und wie kann Lahr lebenswerter werden? Diese Frage steht hinter dem Stadtgulden-Projekt der Stadt Lahr. Konkrete Projektideen aus der Bürgerschaft sollen dadurch schnell und unkompliziert unterstützt und umgesetzt werden können. Ermöglicht wird dies durch ein Bürgerbudget von 100 000 Euro, das ab 2019 in den städtischen Haushalt eingestellt wird und über das die Lahrerinnen und Lahrer direkt entscheiden. Im Herbst 2017 hat sich der Lahrer Gemeinderat einstimmig für eine dreijährige Testphase ab 2019 ausgesprochen.

May 26, 2020
MunicipalityKremmenBrandenburg2 020https://www.kremmen.deMay 26, 2020
MunicipalityKleinmachnowBrandenburg2 020http://www.kleinmachnow.deMay 26, 2020
MunicipalityKirchhundemNordrhein-Westfalen2 020http://www.kirchhundem.de/

Der Bürgerhaushalt wird zum dritten Mal durchgeführt. Es zeichnet sich ab, dass die Beteiligung der Bürger ein fester und dauerhafter Bestandteil des Haushaltsplanungsverfahrens wird.

May 26, 2020
MunicipalityKetzin/HavelBrandenburg2 020https://www.ketzin.de/May 26, 2020
MunicipalityKaufungenHessen2 020http://www.kaufungen.euMay 26, 2020
MunicipalityKamenNordrhein-Westfalen2 020http://www.stadt-kamen.de/May 26, 2020
MunicipalityHennigsdorfBrandenburg2 020https://www.hennigsdorf.deMay 26, 2020
MunicipalityGlienicke NordbahnBrandenburg2 020https://www.glienicke.eu/startseite/

Die Kommune Glienicke/Nordbahn hat am 14. Juli 2015 die Satzung zum Bürgerhaushalt beschlossen. Das erste Verfahren wird bald starten. Der Bürgerhaushalt in Glienicke/Nordbahn ist ein ausgabenorientiertes Verfahren mit einem festen Bürgerbudget. Die Bürgerinnen und Bürger können per Mehrheitsvotum auf einer Veranstaltung vor Ort über die anvisierten Ausgaben entscheiden. Die Rechenschaft erfolgt detailliert für jeden eingegangene Ausgabenvorschlage.

May 26, 2020
MunicipalityGeraThüringen2 020http://www.gera.de

In Gera gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

May 26, 2020
MunicipalityFreibergSachsen2 020http://www.freiberg.de/May 25, 2020
MunicipalityFränkisch-CrumbachHessen2 020http://www.fraenkisch-crumbach.deMay 25, 2020
MunicipalityEsensNiedersachsen2 020https://www.esens.deMay 25, 2020
DistrictBerlin Treptow-KöpenickBerlin2 020https://www.berlin.de/ba-treptow-koepenick/

In Berlin Treptow-Köpenick gibt es ein Bürgerhaushaltsverfahren, das sich "Kiezkasse" nennt. Dabei werden seit 2018 jährlich jeweils 100.000 € aus dem Bezirkshaushalt für die 20 Bezirksregionen zur Verfügung gestellt.

May 25, 2020
MunicipalityBautzenSachsen2 020http://www.bautzen.de/

Ab 2018 haben Bautzener jährlich die Chance, über die Verwendung von 10 000 Euro direkt zu entscheiden. Vorschläge können per E-Mail eingereicht werden.

May 25, 2020
MunicipalityBad Freienwalde (Oder)Brandenburg2 020https://bad-freienwalde.deInternet und unterstützend klassisch / vor OrtMay 18, 2020
MunicipalityMörfelden-WalldorfHessenhttp://www.moerfelden-walldorf.deGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Mörfelden-Walldorf gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen. 

DetailliertSeptember 21, 2015
MunicipalityMannheimBaden-Württemberg2 015http://www.mannheim.de/Gesamter HaushaltAusgabenorientiertVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Mannheim gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen. Die Rechenschaftslegung erfolgt über die Online-Beteiligungsplattform.

DetailliertJune 23, 2015
MunicipalityBad WörishofenBayern2 015http://www.bad-woerishofen.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Bad Wörishofen ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

keine gesonderte
DistrictBerlin LichtenbergBerlin2 015http://www.berlin.de/ba-lichtenberg/MischformSpar- und AusgabevorschlägeMischform / anderekomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Berlin Lichtenberg ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen eines komplexen medienübergreifenden Verfahrens sowohl übers Internet als auch über klassische Kanäle beteiligen.

Detailliert mit Monitoring
DistrictBerlin Marzahn-HellersdorfBerlin2 014http://www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Berlin Marzahn-Hellersdorf ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen eines komplexen medienübergreifenden Verfahrens sowohl übers Internet als auch über klassische Kanäle beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit Monitoring
DistrictBerlin SpandauBerlin2 014http://www.buergerhaushalt-spandau.deGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Berlin Spandau ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit Monitoring
DistrictBerlin Tempelhof-SchönebergBerlin2 014http://www.berlin.de/ba-tempelhof-schoeneberg/derbezirk/buergerhaushalt/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Berlin Tempelhof-Schöneberg gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

unklar
MunicipalityBernauBrandenburg2 015http://www.bernau-bei-berlin.de/Teilbudget mit fester SummeAusgabenorientiertVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

Der Bürgerhaushalt in Bernau ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Die Bürger können sich dazu an der Planung von zukünftigen Ausgaben beteiligen. Dabei geht es um die Verwendung einer festen Summe. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen) und ergänzend über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalityBlankenfelde-MahlowBrandenburg2 015http://www.blankenfelde-mahlow.de/startseite.phtmlGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

Der Bürgerhaushalt in Blankenfelde-Mahlow ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen) und ergänzend über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalityBonnNordrhein-Westfalen2 014http://www.bonn.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Bonn ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

Detailliert
MunicipalityBraunschweigNiedersachsen2 014http://www.braunschweig.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Braunschweig gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityChemnitzSachsen2 015http://www.chemnitz.de/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeFeedbackorientiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Chemnitz ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens sind ausgewählte Haushaltsbereiche. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Feedback zu Umfragen bzw. Vorschlägen der Verwaltung geben.

Gesammelt
MunicipalityDarmstadtHessen2 014http://www.darmstadt.de/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Darmstadt ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens sind ausgewählte Haushaltsbereiche. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert
MunicipalityEberswaldeBrandenburg2 014http://www.eberswalde.de/Teilbudget mit fester SummeAusgabenorientiertEntscheidungsorientiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

Der Bürgerhaushalt in Eberswalde ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Die Bürger können sich dazu an der Planung von zukünftigen Ausgaben beteiligen. Dabei geht es um die Verwendung einer festen Summe. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen) und ergänzend über das Internet. Die Bürgerinnen und Bürger können über konkrete Haushaltsposten entscheiden.

Gesammelt
MunicipalityFreiburg im BreisgauBaden-Württemberg2 015https://mitmachen.freiburg.de/stadtfreiburg/de/homeGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

Der Beteiligungshaushalt in Freiburg im Breisgau ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

Detailliert
MunicipalityFürstenwalde/SpreeBrandenburg2 020http://www.fuerstenwalde-spree.deGesamter HaushaltAusgabenorientiertEntscheidungsorientiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Fürstenwalde an der Spree gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert
MunicipalityHalle (Saale)Sachsen-Anhalt2 014http://www.halle.deGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Halle (Saale) gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityHasselrothHessen2 014http://www.hasselroth.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Hasselroth gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalityHeidenrodHessen2 014http://www.heidenrod.deGesamter HaushaltSparorientiertVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Heidenrod ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalityHildenNordrhein-Westfalen2 015http://www.hilden.de/unklarunklarVorschlagsbasiertunklar

Der Bürgerhaushalt in Hilden ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

unklar
MunicipalityHohen NeuendorfBrandenburg2 014http://www.hohen-neuendorf.de/index.phpTeilbudget mit fester SummeSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort (ausschließlich)

In Hohen Neuendorf gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Dabei geht es um die Verwendung einer festen Summe. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen). Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityKölnNordrhein-Westfalen2 014http://www.koeln.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Köln ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityLampertheimHessen2 014http://www.lampertheim.deGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Lampertheim ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

Gesammelt
MunicipalityLöhneNordrhein-Westfalen2 014http://www.loehne.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / Feedbackklassisch / vor Ort und per Internet

In Löhne gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen) und E-Mail. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

Gesammelt
MunicipalityLuckenwaldeBrandenburg2 014http://www.luckenwalde.de/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

In Luckenwalde gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens sind ausgewählte Haushaltsbereiche. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen) und ergänzend über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalityMainhausenHessen2 014http://www.mainhausen.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Mainhausen ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert
MunicipalityMaintalHessen2 014http://www.maintal.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

In Maintal gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

Gesammelt
RegionMansfeld-SüdharzSachsen-Anhalt2 014http://www.mansfeldsuedharz.de/de/buergerhaushalt.htmlGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Mansfeld-Südharz gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
RegionMayen-Koblenz (Landkreis)Rheinland-Pfalz2 014http://www.kvmyk.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Mayen-Koblenz (Landkreis) ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityMonheim am RheinNordrhein-Westfalen2 014http://www.monheim.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Monheim am Rhein ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalityMühlheim am MainHessen2 014http://www.muehlheim.de/buergerhaushalt.htmlMischformSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

In Mühlheim am Main gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen eines komplexen medienübergreifenden Verfahrens sowohl übers Internet als auch über klassische Kanäle beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalityMülheim an der RuhrNordrhein-Westfalen2 014http://www.muelheim-ruhr.de/cms/index.phpGesamter HaushaltSparorientiertVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Mülheim an der Ruhr ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert
MunicipalityMünsterNordrhein-Westfalen2 014http://www.muenster.de/MischformSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Münster ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen eines komplexen medienübergreifenden Verfahrens sowohl übers Internet als auch über klassische Kanäle beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityNetphenNordrhein-Westfalen2 014http://www.netphen.de/standard/page.sys/4.htmGesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Netphen gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

Gesammelt
MunicipalityNeustadt am RübenbergeNiedersachsen2 014http://www.neustadt-a-rbge.de/internet/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

In Neustadt am Rübenberge gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens sind ausgewählte Haushaltsbereiche. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityPirmasensRheinland-Pfalz2 014http://www.pirmasens.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

In Pirmasens gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalitySchmöllnThüringenhttp://www.schmoelln.de/unklarSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort (ausschließlich)

In Schmölln gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen). Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalitySchöneicheBrandenburg2 020https://www.schoeneiche-bei-berlin.de/Teilbudget mit fester SummeSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Schöneiche ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Dabei geht es um die Verwendung einer festen Summe. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalitySchwalmtalNordrhein-Westfalen2 014http://www.schwalmtal.deGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Schwalmtal gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert
MunicipalitySenftenbergBrandenburg2 015http://www.senftenberg.de/MischformSpar- und AusgabevorschlägeMischform / anderekomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Senftenberg ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen eines komplexen medienübergreifenden Verfahrens sowohl übers Internet als auch über klassische Kanäle beteiligen.

Detailliert
MunicipalityStahnsdorfBrandenburg2 014http://www.stahnsdorf.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

Der Rat der Gemeinde Stahnsdorf hat die Einführung eines Bürgerhaushalts beschlossen und in 2014 erstmals durchgeführt. Die Fortführung ist bislang noch nicht vom Rat beschlossen worden.

Gesammelt
MunicipalityStuttgartBaden-Württemberg2 015http://www.stuttgart.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Stuttgart ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityTeltowBrandenburg2 014http://www.teltow.de/buergerhaushaltAusgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Teltow gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens sind ausgewählte Haushaltsbereiche. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityTrierRheinland-Pfalz2 014http://trier.deGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Trier ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityWildeshausenNiedersachsen2 020https://www.wildeshausen.de/start/Teilbudget mit fester SummeAusgabenorientiertVorschlagsbasiertunklar

Der Bürgerhaushalt in Wildeshausen ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Die Bürger können sich dazu an der Planung von zukünftigen Ausgaben beteiligen. Dabei geht es um die Verwendung einer festen Summe. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

unklar
MunicipalityWolgastMecklenburg-Vorpommern2 015http://www.stadt-wolgast.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Wolgast ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityWormsRheinland-Pfalz2 014http://www.worms.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Worms ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityAhlenNordrhein-Westfalen2 014http://www.ahlen.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Ahlen ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityVorderstoder2 013Gesamter HaushaltSparorientiertVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Vorderstoder ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich vor Ort. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

July 28, 2014
MunicipalityHohen NeuendorfBrandenburg2 014http://www.hohen-neuendorf.de/index.phpTeilbudget mit fester SummeSpar- und AusgabevorschlägeEntscheidungsorientiertklassisch / vor Ort (ausschließlich)

In Hohen Neuendorf gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Dabei geht es um die Verwendung einer festen Summe. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen). Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltJuly 14, 2014
MunicipalityHasselrothHessen2 014http://www.hasselroth.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Hasselroth gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltJuly 9, 2014
MunicipalityPirmasensRheinland-Pfalz2 013http://www.pirmasens.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

In Pirmasens gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityPotsdamBrandenburg2 014http://www.potsdam.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeMischform / anderekomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Potsdam ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen eines komplexen medienübergreifenden Verfahrens sowohl übers Internet als auch über klassische Kanäle beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityRheda-WiedenbrückNordrhein-Westfalen2 014http://www.rheda-wiedenbrueck.de/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

In Rheda-Wiedenbrück gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert
MunicipalityReisdorfThüringen2 013http://www.bad-sulza.de/buergerservice/verwaltungsbereich/reisdorfunklarunklarunklarunklar

In Reisdorf gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

unklar
MunicipalityRheda-WiedenbrückNordrhein-Westfalen2 013http://www.rheda-wiedenbrueck.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Rheda-Wiedenbrück gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalitySchmöllnThüringen2 013http://www.schmoelln.de/unklarSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort (ausschließlich)

In Schmölln gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen). Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

unklar
MunicipalitySchöneicheBrandenburg2 013https://www.schoeneiche-bei-berlin.de/Teilbudget mit fester SummeSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Schöneiche ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Dabei geht es um die Verwendung einer festen Summe. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalitySchortensNiedersachsen2 013http://www.schortens.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Schortens ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

keine gesonderte
MunicipalitySchwalmtalNordrhein-Westfalen2 013http://www.schwalmtal.deGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

In Schwalmtal gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalitySenftenbergBrandenburg2 014http://www.senftenberg.de/MischformSpar- und AusgabevorschlägeMischform / anderekomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Senftenberg ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen eines komplexen medienübergreifenden Verfahrens sowohl übers Internet als auch über klassische Kanäle beteiligen.

Gesammelt
MunicipalitySteinau an der StraßeHessen2 013https://www.steinau.euGesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Steinau an der Straße gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

keine gesonderte
MunicipalitySteinfurtNordrhein-Westfalen2 013http://www.steinfurt.deunklarSparorientiertVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Steinfurt ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityStrausbergBrandenburg2 013http://www.stadt-strausberg.de/neu/cms/front_content.php?idcat=375Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Strausberg ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalityStuttgartBaden-Württemberg2 013http://www.stuttgart.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Stuttgart ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityTaunussteinHessen2 013http://www.taunusstein.de/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Taunusstein ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens sind ausgewählte Haushaltsbereiche. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert
MunicipalityTrierRheinland-Pfalz2 013http://trier.deGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Trier ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityWeimarThüringen2 013http://www.weimar.de/homepage/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

In Weimar wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

keine gesonderte
MunicipalityWeselNordrhein-Westfalen2 013http://www.wesel.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Wesel gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

keine gesonderte
MunicipalityWesterkappelnNordrhein-Westfalen2 013http://www.gemeinde-westerkappeln.de/unklarSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Westerkappeln gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityWildeshausenNiedersachsen2 013https://www.wildeshausen.de/start/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Wildeshausen ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Die Bürger können sich dazu an der Planung von zukünftigen Ausgaben beteiligen. Dabei geht es um die Verwendung einer festen Summe. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityWormsRheinland-Pfalz2 013http://www.worms.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Worms ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityWuppertalNordrhein-Westfalen2 020http://www.wuppertal.de/MischformSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

Unter dem Motto "Bürgerbudget Wuppertal – 150.000 Euro für Deine Ideen" stellt die Stadt Wuppertal 2017 erstmals ein eigenes Budget in Höhe von 150.000 Euro für die Umsetzung von Ideen aus der Bürgerschaft zur Verfügung. Bereits in den Vorjahren konnten Bürgerinnen und Bürger direkt an der Haushaltsplanung mitwirken und sich an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen.

Gesammelt
MunicipalityAhlenNordrhein-Westfalen2 013http://www.ahlen.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Ahlen ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityAltenbergeNordrhein-Westfalen2 013http://www.altenberge.de/2005/politik/finanzensteuern-buergerhaushalt.aspGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Altenberge ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityBad WörishofenBayern2 013http://www.bad-woerishofen.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Bad Wörishofen ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityBedburgNordrhein-Westfalen2 013http://bedburg.active-city.net/city_info/webaccessibility/index.cfm?waid=101Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Bedburg ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityBeelen (Gemeinde)Nordrhein-Westfalen2 013http://www.beelen.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Beelen (Gemeinde) ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

unklar
MunicipalityBerlin Friedrichshain-KreuzbergBerlin2 013http://www.berlin.de/ba-friedrichshain-kreuzberg/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

In Berlin Friedrichshain-Kreuzberg wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

Detailliert mit Monitoring
DistrictBerlin LichtenbergBerlin2 013http://www.berlin.de/ba-lichtenberg/MischformSpar- und AusgabevorschlägeMischform / anderekomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Berlin Lichtenberg ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen eines komplexen medienübergreifenden Verfahrens sowohl übers Internet als auch über klassische Kanäle beteiligen.

Detailliert mit Monitoring
DistrictBerlin Marzahn-HellersdorfBerlin2 013http://www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Berlin Marzahn-Hellersdorf ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen eines komplexen medienübergreifenden Verfahrens sowohl übers Internet als auch über klassische Kanäle beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit Monitoring
DistrictBerlin SpandauBerlin2 013http://www.buergerhaushalt-spandau.deGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Berlin Spandau ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityBernauBrandenburg2 013http://www.bernau-bei-berlin.de/Teilbudget mit fester SummeAusgabenorientiertVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

Der Bürgerhaushalt in Bernau ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Die Bürger können sich dazu an der Planung von zukünftigen Ausgaben beteiligen. Dabei geht es um die Verwendung einer festen Summe. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen) und ergänzend über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalityBlankenfelde-MahlowBrandenburg2 013http://www.blankenfelde-mahlow.de/startseite.phtmlAusgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

Der Bürgerhaushalt in Blankenfelde-Mahlow ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen) und ergänzend über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalityBüdingenHessen2 013http://www.stadt-buedingen.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

In Büdingen gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityChemnitzSachsen2 013http://www.chemnitz.de/MischformSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Chemnitz ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens sind ausgewählte Haushaltsbereiche. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Feedback zu Umfragen bzw. Vorschlägen der Verwaltung geben.

Gesammelt
MunicipalityCottbusBrandenburg2 013http://www.cottbus.de/Teilbudget mit fester SummeAusgabenorientiertEntscheidungsorientiertunklar

In Cottbus wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

unklar
MunicipalityDarmstadtHessen2 013http://www.darmstadt.de/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Darmstadt ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens sind ausgewählte Haushaltsbereiche. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert
MunicipalityDuisburgNordrhein-Westfalen2 013http://www.duisburg.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

In Duisburg gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

Gesammelt
MunicipalityEberswaldeBrandenburg2 013http://www.eberswalde.de/Teilbudget mit fester SummeAusgabenorientiertEntscheidungsorientiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

Der Bürgerhaushalt in Eberswalde ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Die Bürger können sich dazu an der Planung von zukünftigen Ausgaben beteiligen. Dabei geht es um die Verwendung einer festen Summe. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen) und ergänzend über das Internet. Die Bürgerinnen und Bürger können über konkrete Haushaltsposten entscheiden.

Gesammelt
MunicipalityEmdenNiedersachsen2 014http://emden.de/de/main.htmunklarunklarunklarunklar

In Emden wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

unklar
MunicipalityEnnepetalNordrhein-Westfalen2 013http://www.ennepetal.de/unklarSparorientiertFeedbackorientiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Ennepetal ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Feedback zu Umfragen bzw. Vorschlägen der Verwaltung geben.

unklar
MunicipalityErfurtThüringen2 014http://www.erfurt.de/ef/de/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Erfurt ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Die Beteiligung erfolgt über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen) und E-Mail. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalityFehmarnSchleswig-Holstein2 013http://www.fehmarn.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Die Stadt Fehmarn hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

Gesammelt
MunicipalityFreiburg im BreisgauBaden-Württemberg2 013https://mitmachen.freiburg.de/stadtfreiburg/de/homeGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Beteiligungshaushalt in Freiburg im Breisgau ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

Detailliert
MunicipalityFürstenwalde/SpreeBrandenburg2 013http://www.fuerstenwalde-spree.deGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Fürstenwalde an der Spree gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

unklar
MunicipalityGarbsenNiedersachsen2 013http://www.garbsen.deGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Garbsen ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityGelnhausenHessen2 014http://www.gelnhausen.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Gelnhausen gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityGelsenkirchenNordrhein-Westfalen2 014http://gelsenkirchen.de/unklarunklarunklarunklar

In Gelsenkirchen gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

unklar
MunicipalityGroßbreitenbachThüringen2 013http://www.stadt-grossbreitenbach.de/MischformSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / Feedbackklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

In Großbreitenbach gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

keine gesonderte
MunicipalityHalle (Saale)Sachsen-Anhalt2 013http://www.halle.deGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Halle (Saale) gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert
MunicipalityHeidenrodHessen2 013http://www.heidenrod.deGesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Heidenrod ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalityHenstedt-UlzburgSchleswig-Holstein2 013https://www.hu-mitgestalten.de/MischformSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Henstedt-Ulzburg gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityHerzebrock-ClarholzNordrhein-Westfalen2 014http://www.herzebrock-clarholz.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Herzebrock-Clarholz ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

unklar
MunicipalityHildenNordrhein-Westfalen2 013http://www.hilden.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Hilden ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert
MunicipalityJenaThüringen2 013http://www.jena.de/startseiteAusgewählte HaushaltsbereicheSparorientiertVorschläge / Feedbackklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

In Jena gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

Gesammelt
MunicipalityKölnNordrhein-Westfalen2 013http://www.koeln.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Köln ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityLampertheimHessen2 013http://www.lampertheim.deunklarunklarVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Lampertheim ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityLangenhagenNiedersachsen2 014http://www.langenhagen.de/unklarSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Langenhagen gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

unklar
MunicipalityLöhneNordrhein-Westfalen2 013http://www.loehne.de/unklarSparorientiertVorschläge / Feedbackklassisch / vor Ort und per Internet

In Löhne gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen) und E-Mail. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityMainhausenHessen2 013http://www.mainhausen.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Mainhausen ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert
MunicipalityMaintalHessen2 013http://www.maintal.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / Feedbackkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

In Maintal gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

Detailliert mit Monitoring
RegionMayen-Koblenz (Landkreis)Rheinland-Pfalz2 013http://www.kvmyk.de/Gesamter HaushaltAusgabenorientiertFeedbackorientiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Mayen-Koblenz (Landkreis) ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderte
MunicipalityMoersNordrhein-Westfalen2 013http://www.moers.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

In Moers wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

keine gesonderte
MunicipalityMonheim am RheinNordrhein-Westfalen2 013http://www.monheim.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Monheim am Rhein ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Gesammelt
MunicipalityMühlheim am MainHessen2 013http://www.muehlheim.de/buergerhaushalt.htmlMischformSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Mühlheim am Main gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen eines komplexen medienübergreifenden Verfahrens sowohl übers Internet als auch über klassische Kanäle beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert
MunicipalityMülheim an der RuhrNordrhein-Westfalen2 013http://www.muelheim-ruhr.de/cms/index.phpGesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Mülheim an der Ruhr ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert
MunicipalityNauheimHessen2 013http://www.nauheim.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor OrtGesammelt
MunicipalityNetphenNordrhein-Westfalen2 013http://www.netphen.de/standard/page.sys/4.htmGesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

In Netphen gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

Gesammelt
MunicipalityNorderstedtSchleswig-Holstein2 013http://www.norderstedt.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Norderstedt gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityOsnabrückNiedersachsen2 013http://www.osnabrueck.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Die Stadt Osnabrück hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

Detailliert mit Monitoring
MunicipalityTaunussteinHessen2 012http://www.taunusstein.de/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Taunusstein ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens sind ausgewählte Haushaltsbereiche. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltOctober 8, 2012
MunicipalityTrierRheinland-Pfalz2 012http://trier.deMischformSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Trier ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit MonitoringOctober 8, 2012
MunicipalityWaderslohNordrhein-Westfalen2 011http://www.wadersloh.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Wadersloh wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

keine gesonderteNovember 22, 2012
MunicipalityWeimarThüringen2 011http://www.weimar.de/homepage/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / Feedbackkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

In Weimar wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

keine gesonderteNovember 10, 2012
MunicipalityWeselNordrhein-Westfalen2 011http://www.wesel.de/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Wesel gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

keine gesonderteNovember 10, 2012
MunicipalityWildeshausenNiedersachsen2 012https://www.wildeshausen.de/start/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Wildeshausen ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Die Bürger können sich dazu an der Planung von zukünftigen Ausgaben beteiligen. Dabei geht es um die Verwendung einer festen Summe. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderteNovember 11, 2012
MunicipalityWolgastMecklenburg-Vorpommern2 012http://www.stadt-wolgast.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Wolgast ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderteNovember 11, 2012
MunicipalityWormsRheinland-Pfalz2 012http://www.worms.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Worms ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

Detailliert mit MonitoringNovember 11, 2012
MunicipalityWuppertalNordrhein-Westfalen2 012http://www.wuppertal.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Unter dem Motto "Bürgerbudget Wuppertal – 150.000 Euro für Deine Ideen" stellt die Stadt Wuppertal 2017 erstmals ein eigenes Budget in Höhe von 150.000 Euro für die Umsetzung von Ideen aus der Bürgerschaft zur Verfügung. Bereits in den Vorjahren konnten Bürgerinnen und Bürger direkt an der Haushaltsplanung mitwirken und sich an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen.

keine gesonderteNovember 11, 2012
MunicipalityZwickauSachsen2 020http://www.zwickau.de/Teilbudget mit fester SummeAusgabenorientiertVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

In Zwickau gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

keine gesonderteNovember 11, 2012
MunicipalityHennefNordrhein-Westfalen2 011http://www.hennef.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

In Hennef gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

keine gesonderteNovember 18, 2012
MunicipalityHerzebrock-ClarholzNordrhein-Westfalen2 011http://www.herzebrock-clarholz.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Herzebrock-Clarholz ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

DetailliertNovember 22, 2012
MunicipalityHerzogenrathNordrhein-Westfalen2 011http://www.herzogenrath.de/icc/assisto/nav/123/brokerGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Herzogenrath wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

Detailliert mit MonitoringNovember 22, 2012
MunicipalityHildenNordrhein-Westfalen2 012http://www.hilden.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Hilden ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltNovember 22, 2012
MunicipalityHildesheimNiedersachsen2 012http://www.hildesheim.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

In Hildesheim wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

GesammeltNovember 22, 2012
MunicipalityHürthNordrhein-Westfalen2 011http://www.huerth.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Die Stadt Hürth hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

keine gesonderteNovember 22, 2012
MunicipalityIlmenauThüringen2 012http://www.ilmenau.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

In Ilmenau gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

keine gesonderteNovember 22, 2012
MunicipalityIngolstadtBayern2 020https://www.ingolstadt.de/MischformAusgabenorientiertVorschlagsbasiertunklar

In Ingolstadt gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

keine gesonderteNovember 29, 2012
MunicipalityJenaThüringen2 012http://www.jena.de/startseiteAusgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeFeedbackorientiertklassisch / vor Ort und per Internet

In Jena gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

keine gesonderteNovember 22, 2012
MunicipalityKaarstNordrhein-Westfalen2 012http://www.kaarst.de/C12578F60041370F/0/CC382BFF23F6FD77C125796B0039A3D9?OpenDoc...Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

In Kaarst wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

keine gesonderteNovember 22, 2012
MunicipalityKierspeNordrhein-Westfalen2 011http://www.kierspe.de/de/rat-verwaltung/buergerhaushalt.phpGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort (ausschließlich)

In Kierspe gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

keine gesonderteNovember 19, 2012
MunicipalityKölnNordrhein-Westfalen2 011http://www.koeln.de/MischformSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Köln ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

DetailliertNovember 19, 2012
MunicipalityKonstanzBaden-Württemberg2 010http://www.konstanz.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und per Internet

Die Stadt Konstanz hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

keine gesonderteOctober 10, 2012
MunicipalityLampertheimHessen2 011http://www.lampertheim.deGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / Feedbackklassisch / vor Ort und per Internet

Der Bürgerhaushalt in Lampertheim ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

keine gesonderteOctober 10, 2012
MunicipalityLeipzigSachsen2 012http://www.leipzig.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeFeedbackorientiertInternet (ausschließlich)

Die Stadt Leipzig beteiligt ihre Bürgerinnen und Bürger an der Planung des Haushalts.

DetailliertOctober 17, 2012
MunicipalityLuckenwaldeBrandenburg2 012http://www.luckenwalde.de/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

In Luckenwalde gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens sind ausgewählte Haushaltsbereiche. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen) und ergänzend über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltOctober 17, 2012
MunicipalityLünenNordrhein-Westfalen2 012http://www.luenen.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und per Internet

Die Stadt Lünen hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

keine gesonderteOctober 18, 2012
MunicipalityMainhausenHessen2 012http://www.mainhausen.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Mainhausen ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderteOctober 18, 2012
MunicipalityMarlNordrhein-Westfalen2 012http://www.marl.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Die Stadt Marl hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

keine gesonderteOctober 18, 2012
RegionMayen-Koblenz (Landkreis)Rheinland-Pfalz2 012http://www.kvmyk.de/Ausgewählte HaushaltsbereicheAusgabenorientiertFeedbackorientiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Mayen-Koblenz (Landkreis) ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderteOctober 18, 2012
MunicipalityMeerbuschNordrhein-Westfalen2 011http://www.meerbusch.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / Feedbackklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

In Meerbusch wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

GesammeltNovember 12, 2012
MunicipalityMettlachSaarland2 012http://www.mettlach.de/home.aspAusgewählte HaushaltsbereicheAusgabenorientiertFeedbackorientiertInternet (ausschließlich)

Die Stadt Mettlach hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

keine gesonderteOctober 18, 2012
MunicipalityMoersNordrhein-Westfalen2 012http://www.moers.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Moers wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

keine gesonderteNovember 12, 2012
MunicipalityMonheim am RheinNordrhein-Westfalen2 012http://www.monheim.de/Gesamter HaushaltAusgabenorientiertVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Monheim am Rhein ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

DetailliertNovember 12, 2012
MunicipalityMülheim an der RuhrNordrhein-Westfalen2 012http://www.muelheim-ruhr.de/cms/index.phpGesamter HaushaltSparorientiertFeedbackorientiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Mülheim an der Ruhr ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

DetailliertNovember 12, 2012
MunicipalityMünsterNordrhein-Westfalen2 012http://www.muenster.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / Feedbackkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Münster ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen eines komplexen medienübergreifenden Verfahrens sowohl übers Internet als auch über klassische Kanäle beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

DetailliertNovember 12, 2012
MunicipalityNeustadt am RübenbergeNiedersachsen2 012http://www.neustadt-a-rbge.de/internet/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / Feedbackkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

In Neustadt am Rübenberge gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens sind ausgewählte Haushaltsbereiche. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltNovember 12, 2012
MunicipalityNorderstedtSchleswig-Holstein2 011http://www.norderstedt.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Norderstedt gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltNovember 12, 2012
MunicipalityNottulnNordrhein-Westfalen2 012http://www.nottuln.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Nottuln wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

GesammeltNovember 23, 2012
MunicipalityOldenburgNiedersachsen2 012http://www.oldenburg.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Die Stadt Oldenburg hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

GesammeltNovember 17, 2012
MunicipalityOsnabrückNiedersachsen2 012http://www.osnabrueck.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Die Stadt Osnabrück hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

keine gesonderteNovember 17, 2012
RegionPoitou-Charentes2 009

Der „Bürgerhaushalt der Gymnasien“ wurde im Jahr 2004 initiiert und wird seitdem jährlich weiterentwickelt. Das Verfahren basiert auf zwei Versammlungen, die in jedem der 93 Gymnasien organisiert werden und allen betroffenen Akteuren offen stehen: Schülern, Lehrern, Personal , Verwaltungsangestellten, Eltern und dem Schuldirektor. Bei Sitzungen werden Projektvorschläge entwickelt, über die der Regionalrat entscheidet.

January 17, 2013
MunicipalityPotsdamBrandenburg2 012http://www.potsdam.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / Feedbackkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Potsdam ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen eines komplexen medienübergreifenden Verfahrens sowohl übers Internet als auch über klassische Kanäle beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderteNovember 18, 2012
MunicipalityRatingenNordrhein-Westfalen2 012http://www.stadt-ratingen.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / Feedbackklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

In Ratingen gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

keine gesonderteOctober 25, 2012
MunicipalityRemscheidNordrhein-Westfalen2 012http://www.remscheid.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Remscheid wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

keine gesonderteOctober 26, 2012
MunicipalityRheda-WiedenbrückNordrhein-Westfalen2 012http://www.rheda-wiedenbrueck.de/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

In Rheda-Wiedenbrück gibt es einen Bürgerhaushalt. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltOctober 26, 2012
MunicipalitySankt AugustinNordrhein-Westfalen2 010http://www.sankt-augustin.de/home/index.htmlGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeFeedbackorientiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Sankt Augustin wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

keine gesonderteOctober 26, 2012
MunicipalitySchöneicheBrandenburg2 012https://www.schoeneiche-bei-berlin.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Schöneiche ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Dabei geht es um die Verwendung einer festen Summe. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltOctober 29, 2012
MunicipalitySchortensNiedersachsen2 012http://www.schortens.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Schortens ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

keine gesonderteOctober 29, 2012
MunicipalitySenftenbergBrandenburg2 012http://www.senftenberg.de/Teilbudget mit fester SummeAusgabenorientiertEntscheidungsorientiertkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Senftenberg ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen eines komplexen medienübergreifenden Verfahrens sowohl übers Internet als auch über klassische Kanäle beteiligen.

GesammeltOctober 29, 2012
MunicipalitySiegburgNordrhein-Westfalen2 012http://www.siegburg.de/stadt/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Siegburg gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

keine gesonderteOctober 30, 2012
MunicipalitySolingenNordrhein-Westfalen2 012http://www2.solingen.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Die Stadt Solingen hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

GesammeltOctober 30, 2012
MunicipalitySteinfurtNordrhein-Westfalen2 012http://www.steinfurt.deGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Steinfurt ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltOctober 31, 2012
MunicipalityStolbergNordrhein-Westfalen2 012http://www.stolberg.de/city_info/webaccessibility/index.cfm?waid=196&item_id=853...Gesamter HaushaltSparorientiertVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und per Internet

Die Stadt Stolberg hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

keine gesonderteOctober 31, 2012
MunicipalityStrausbergBrandenburg2 012http://www.stadt-strausberg.de/neu/cms/front_content.php?idcat=375Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Strausberg ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltNovember 8, 2012
MunicipalityStuttgartBaden-Württemberg2 011http://www.stuttgart.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Stuttgart ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit MonitoringOctober 8, 2012
MunicipalityAachenNordrhein-Westfalen2 011http://www.aachen.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Die Stadt Aachen hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

GesammeltOctober 1, 2012
MunicipalityAhlenNordrhein-Westfalen2 011http://www.ahlen.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Ahlen ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderteOctober 1, 2012
MunicipalityAltenbergeNordrhein-Westfalen2 012http://www.altenberge.de/2005/politik/finanzensteuern-buergerhaushalt.aspGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Altenberge ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltOctober 2, 2012
MunicipalityArtland (Samtgemeinde)Niedersachsen2 011http://www.artland.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / Feedbackklassisch / vor Ort und per Internet

In Artland (Samtgemeinde) wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

keine gesonderteOctober 3, 2012
MunicipalityBabenhausenHessen2 011http://www.babenhausen.de/de/virtuelles-rathaus.aspxAusgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Die Stadt Babenhausen hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

DetailliertOctober 5, 2012
MunicipalityBad HonnefNordrhein-Westfalen2 010http://www.bad-honnef.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Die Stadt Bad Honnef hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

keine gesonderteOctober 5, 2012
MunicipalityBad WildungenHessen2 011http://www.bad-wildungen.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschlagsbasiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

In Bad Wildungen gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

DetailliertOctober 10, 2012
MunicipalityBad WörishofenBayern2 001http://www.bad-woerishofen.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

Der Bürgerhaushalt in Bad Wörishofen ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

DetailliertOctober 10, 2012
MunicipalityBedburgNordrhein-Westfalen2 011http://bedburg.active-city.net/city_info/webaccessibility/index.cfm?waid=101Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Bedburg ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderteOctober 9, 2012
MunicipalityBeelen (Gemeinde)Nordrhein-Westfalen2 011http://www.beelen.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Beelen (Gemeinde) ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

DetailliertOctober 9, 2012
MunicipalityBerlin Friedrichshain-KreuzbergBerlin2 012http://www.berlin.de/ba-friedrichshain-kreuzberg/MischformSpar- und AusgabevorschlägeMischform / andereklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

In Berlin Friedrichshain-Kreuzberg wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

Detailliert mit MonitoringOctober 10, 2012
DistrictBerlin LichtenbergBerlin2 012http://www.berlin.de/ba-lichtenberg/MischformSpar- und AusgabevorschlägeMischform / anderekomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Berlin Lichtenberg ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen eines komplexen medienübergreifenden Verfahrens sowohl übers Internet als auch über klassische Kanäle beteiligen.

Detailliert mit MonitoringOctober 10, 2012
DistrictBerlin Marzahn-HellersdorfBerlin2 012http://www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / Feedbackkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Berlin Marzahn-Hellersdorf ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Bürgerinnen und Bürger können sich im Rahmen eines komplexen medienübergreifenden Verfahrens sowohl übers Internet als auch über klassische Kanäle beteiligen. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

Detailliert mit MonitoringOctober 10, 2012
DistrictBerlin NeuköllnBerlin2 020https://www.berlin.de/ba-neukoelln/politik-und-verwaltung/beauftragte/koordinier...Gesamter HaushaltAusgabenorientiertVorschlagsbasiertkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

In Berlin Neukölln gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

keine gesonderteOctober 10, 2012
DistrictBerlin SpandauBerlin2 011http://www.buergerhaushalt-spandau.deGesamter HaushaltSparorientiertVorschlagsbasiertkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Berlin Spandau ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltOctober 10, 2012
MunicipalityBernauBrandenburg2 012http://www.bernau-bei-berlin.de/Teilbudget mit fester SummeAusgabenorientiertVorschläge / Feedbackkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Bernau ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Die Bürger können sich dazu an der Planung von zukünftigen Ausgaben beteiligen. Dabei geht es um die Verwendung einer festen Summe. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen) und ergänzend über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltOctober 10, 2012
MunicipalityBingenRheinland-Pfalz2 012http://www.bingen.de/Gesamter HaushaltAusgabenorientiertVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

In Bingen gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

GesammeltNovember 22, 2012
MunicipalityBischofsheimHessen2 012http://www.bischofsheim.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Die Stadt Bischofsheim hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

keine gesonderteNovember 23, 2012
MunicipalityBlankenfelde-MahlowBrandenburg2 012http://www.blankenfelde-mahlow.de/startseite.phtmlAusgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / Feedbackkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Der Bürgerhaushalt in Blankenfelde-Mahlow ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen) und ergänzend über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltOctober 10, 2012
MunicipalityBochumNordrhein-Westfalen2 012http://www.bochum.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / Feedbackkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Die Stadt Bochum hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

keine gesonderteOctober 10, 2012
MunicipalityBonnNordrhein-Westfalen2 012http://www.bonn.de/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Bonn ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

GesammeltOctober 10, 2012
MunicipalityBorchenNordrhein-Westfalen2 012http://www.borchen.de/borchennf/index.shtmlGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Die Stadt Borchen hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

GesammeltOctober 10, 2012
MunicipalityBottropNordrhein-Westfalen2 012http://bottrop.deGesamter HaushaltSparorientiertVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Die Stadt Bottrop hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

GesammeltOctober 10, 2012
MunicipalityBruchsalBaden-Württemberg2 011http://www.bruchsal.de/servlet/PB/menu/-1_l1/index.htmlGesamter HaushaltSparorientiertFeedbackorientiertklassisch / vor Ort (ausschließlich)

Die Stadt Bruchsal hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

GesammeltOctober 11, 2012
MunicipalityCelleNiedersachsen2 012http://www.celle.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet (ausschließlich)

Die Stadt Celle hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

GesammeltOctober 11, 2012
MunicipalityChemnitzSachsen2 012http://www.chemnitz.de/MischformAusgabenorientiertVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Chemnitz ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens sind ausgewählte Haushaltsbereiche. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Feedback zu Umfragen bzw. Vorschlägen der Verwaltung geben.

GesammeltOctober 11, 2012
MunicipalityDarmstadtHessen2 012http://www.darmstadt.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Darmstadt ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens sind ausgewählte Haushaltsbereiche. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltOctober 11, 2012
MunicipalityDessau-RoßlauSachsen-Anhalt2 012http://www.dessau-rosslau.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeFeedbackorientiertklassisch / vor Ort (ausschließlich)

In Dessau-Roßlau gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

keine gesonderteNovember 22, 2012
MunicipalityEberswaldeBrandenburg2 012http://www.eberswalde.de/Teilbudget mit fester SummeSparorientiertEntscheidungsorientiertklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

Der Bürgerhaushalt in Eberswalde ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Die Bürger können sich dazu an der Planung von zukünftigen Ausgaben beteiligen. Dabei geht es um die Verwendung einer festen Summe. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen) und ergänzend über das Internet. Die Bürgerinnen und Bürger können über konkrete Haushaltsposten entscheiden.

GesammeltOctober 29, 2012
MunicipalityEislingen/FilsBaden-Württemberg2 012http://www.eislingen.de/de/HomeGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Die Stadt Eislingen/Fils hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

keine gesonderteOctober 10, 2012
MunicipalityEnnepetalNordrhein-Westfalen2 012http://www.ennepetal.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Ennepetal ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Der Bürgerhaushalt soll zur Haushaltskonsolidierung beitragen. Die Beteiligung erfolgt hauptsächlich über das Internet und ergänzend über nicht-internetbasierte Kanäle. Bürgerinnen und Bürger können Feedback zu Umfragen bzw. Vorschlägen der Verwaltung geben.

GesammeltOctober 11, 2012
MunicipalityErfurtThüringen2 010http://www.erfurt.de/ef/de/Ausgewählte HaushaltsbereicheSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Erfurt ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Die Beteiligung erfolgt über klassische Kanäle (z.B. Telefon, Post, Vor-Ort-Veranstaltungen) und E-Mail. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

GesammeltOctober 11, 2012
MunicipalityEssenNordrhein-Westfalen2 011http://www.essen.de/de/Aktuell/portalaktuell.htmlGesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Die Stadt Essen hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

GesammeltOctober 11, 2012
MunicipalityFehmarnSchleswig-Holstein2 012http://www.fehmarn.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Die Stadt Fehmarn hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

GesammeltOctober 11, 2012
MunicipalityFrankfurt am MainHessen2 012http://www.frankfurt.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Die Stadt Frankfurt am Main hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

GesammeltNovember 23, 2012
MunicipalityFreiburg im BreisgauBaden-Württemberg2 011https://mitmachen.freiburg.de/stadtfreiburg/de/homeGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Beteiligungshaushalt in Freiburg im Breisgau ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge einbringen.

GesammeltOctober 21, 2012
MunicipalityGarbsenNiedersachsen2 012http://www.garbsen.deGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Der Bürgerhaushalt in Garbsen ist bereits zum festen Bestandteil der Haushaltsplanungen geworden. Bürgerinnen und Bürger werden informiert und können direkt an den Haushaltsplanungen mitwirken. Sie können sich dazu an der Planung von Sparmaßnahmen, Einnahmen und Ausgaben beteiligen. Gegenstand des Verfahrens ist der gesamte Haushalt. Die Beteiligung erfolgt ausschließlich über das Internet. Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge für den Haushalt einbringen.

keine gesonderteOctober 21, 2012
MunicipalityGeislingen an der SteigeBaden-Württemberg2 011http://www.geislingen.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / Feedbackkomplexes Medienübergreifendes Verfahren

Die Stadt Geislingen an der Steige hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

DetailliertOctober 21, 2012
MunicipalityGladbeckNordrhein-Westfalen2 011http://www.gladbeck.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

Die Stadt Gladbeck hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

DetailliertOctober 21, 2012
MunicipalityGoslarNiedersachsen2 012http://www.goslar.de/Gesamter HaushaltSparorientiertVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Goslar gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

keine gesonderteOctober 19, 2012
MunicipalityGöttingenNiedersachsen2 012http://www.goettingen.de/index.phpGesamter HaushaltSparorientiertMischform / andereklassisch / vor Ort und per Internet

In Göttingen wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

GesammeltOctober 19, 2012
MunicipalityGroß-UmstadtHessen2 012http://www.gross-umstadt.de/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeMischform / andereklassisch / vor Ort (ausschließlich)

Die Stadt Groß-Umstadt hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

keine gesonderteNovember 5, 2012
MunicipalityGroßbreitenbachThüringen2 012http://www.stadt-grossbreitenbach.de/MischformSpar- und AusgabevorschlägeVorschläge / FeedbackInternet und unterstützend klassisch / vor Ort

In Großbreitenbach gibt es ein Verfahren, das nicht in allen Bereichen die Kriterien eines Bürgerhaushaltes nach Herzberg et al. erfüllt. Das Verfahren wurde deshalb als Vorform eingestuft.

DetailliertOctober 23, 2012
MunicipalityGüterslohNordrhein-Westfalen2 012http://www.guetersloh.de/Z3VldGVyc2xvaGQ0Y21zOjMxNzk=.x4sGesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeVorschlagsbasiertInternet (ausschließlich)

Die Stadt Gütersloh hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

GesammeltNovember 5, 2012
MunicipalityHagenNordrhein-Westfalen2 012http://www.hagen.de/Gesamter HaushaltSparorientiertMischform / andereklassisch / vor Ort und unterstützend per Internet

Die Stadt Hagen hat ihren Bürgerhaushalt beziehungsweise Bestrebungen in diese Richtung wieder eingestellt.

keine gesonderteNovember 5, 2012
MunicipalityHattingenNordrhein-Westfalen2 011http://www.hattingen.de/postnuke/Gesamter HaushaltSpar- und AusgabevorschlägeFeedbackorientiertunklar

In Hattingen wird derzeit diskutiert, ob ein Bürgerhaushalt eingeführt werden soll. Es liegt zurzeit aber noch kein Ratsbeschluss vor.

keine gesonderteNovember 5, 2012